handwerkliche Traditionen

01
11
19

Unser Schweinefleisch stammt von Tieren die auf dem Hof der Familie Gail, in der nahen Eifel, geboren, aufgewachsen sind und auch dort geschlachtet wurden. Bei meinem Besuch konnte ich mich vergewissern das die Familie Gail sehr verantwortungsbewußt mit den Tieren umgeht und auf eine besonders Tiergerecht Haltung setzt. Dies beinhaltet die Haltung auf Stroh sowie Bewegungsfreiheit an der frischen Luft. Auch das Futter und der Einstreu im Stall stammt aus eigener Produktion. Auch unsere Frischgeflügel von der Firma  Borgmeier (Kikok) wird auf sehr Verantwortungsvolle Weise erzeugt und ohne Antibiotika oder andere Medikamentation  aufgezogen. So können wir jederzeit einen lückenlosen Herkunftsnachweis vorzeigen.

Auch wenn wir über Reife-, Räucher- und Trocknungsanlagen der neuesten Generation verfügen: Sie sind für uns nur ein Hilfsmittel, effizient und rentabel zu produzieren.
Bei uns steht die Handwerkskunst und damit die menschlichen Fertigkeiten und Fähigkeiten im Vordergrund.

So mancher Kunde kauft jetzt schon seit vielen Jahren seine Fleisch- und Wurstwaren bei uns ein. Und so mancher hat den Fleisch- und Wursteinkauf bei uns an seine Kinder und Enkelkinder „vererbt“. Einige Kunden sind durch einen Spontan-Einkauf, durch Mund-Propaganda oder eine unsere Werbe-Aktionen auf uns aufmerksam geworden und schenken uns seitdem ihr Vertrauen. Das erfüllt uns natürlich mit Dankbarkeit und Stolz. Denn ohne Sie als unsere Kunden wäre die Entwicklung, die unser Familienunternehmen genommen haben, nicht möglich gewesen. 

Und viele von Ihnen sind auch immer wieder gekommen, weil für Sie wie auch für uns Werte wie Verantwortung, Vertrauen und Respekt noch eine Bedeutung haben. Werte, wie sie innerhalb von Familien anzutreffen sind. Für uns sind Sie ein Teil unserer Familie. Und so ist es für uns mehr als selbstverständlich, dass wir immer nach bestmöglicher Qualität streben um Ihnen stets schmackhafte Spitzenprodukte anzubieten.

Öffnungszeiten